Akive

Bernhard Dörfler

Bernhard Dörfler: Handböller 20mm, Kaiser

Kassenprüfer

Bernhard Dörfler

Bernhard zeigte schon immer starkes Interesse an handgefertigten Exponaten des Böllerbrauchtums. Nach zähen Verhandlungen mit dem Böllerkaiser erwarb er eine Miniaturkanone und stellte den Antrag auf Aufnahme in den KBV. Durch einstimmigen Beschluß aller Vereinsmitglieder, so wie es die Vereinssatzung vorschreibt, wurde dem Ersuchen schließlich stattgegeben. Am 13.11.1994 trat Bernhard dem KBV als ordentliches Mitglied bei. Als Böllerer o.bes.F. setzt er sich seitdem leidenschaftlich und mit ganzer Kraft für das Wohl und die Ideen des Vereins ein.